Coworker Interview: Schneider & Schütz GmbH – Digitalagentur

Was wäre der WORKSPACE Wels ohne seine Coworker? Wir stellen sie euch vor!
Heute im Interview: Andreas Schneider und Christian Schütz, Schneider & Schütz GmbH – Digitalagentur

Name: Andreas Schneider, Christian Schütz
Firma: Schneider & Schütz GmbH – Digitalagentur
Im WORKSPACE seit: November 2018

 

Let’s talk about business: Erzählt uns von eurem Unternehmen bzw. eurem Tätigkeitsbereich.

Wir haben in den letzten Jahren einen sehr erfolgreichen Online-Shop aufgebaut und geben nun unsere Expertise im Bereich E-Commerce, Softwareentwicklung und Digitalisierung an Unternehmer weiter. Wir sind als Gründer sehr verschieden und ergänzen uns deshalb perfekt. Wir bringen das Beste aus Softwareentwicklung und Online-Vertrieb zusammen.

 

Euer Werdegang: Wie seid ihr dahin gekommen, wo ihr heute seid?

Bereits in sehr jungen Jahren haben wir in „HTL-zeiten“ gemeinsam Websites entwickelt. Jeder hatte seine Verantwortlichkeiten und als Team haben wir uns schon damals sehr gut ergänzt. Über die Zeit haben sich unsere Wege getrennt und jeder hat sich in seinem Bereich spezialisiert und dementsprechende Ausbildungen absolviert. Schon seit 2011 hatte jeder für sich ein Gewerbe in seinem Bereich. Nach einigen Jahren der Zusammenarbeit erkannten wir das Potential des Zusammenschlusses und so wurde in Wien die „Schneider & Schütz GmbH“ gegründet.

 

Was hat euch dazu bewegt, in den WORKSPACE einzuziehen und wo hattet ihr vorher euer Büro bzw. euren Arbeitsplatz?

Wir hatten unseren Hauptsitz in Wien und erst später wieder in Wels. Da war die Entscheidung schnell gefallen: Ein modernes Büro wie in Wien muss her. Der Workspace war schon nach der ersten Besichtigung der Top-Favorit. Alle Räumlichkeiten waren sehr modern und das Angebot unschlagbar. Und das Beste: Viele nette Kollegen rundherum. „Dort wollen wir hin“.

 

Was hat sich dadurch für euch geändert?

Durch viele nette Nachbarn und anderen Unternehmern entstehen nicht nur kollegiale Verhältnisse. Der Austausch untereinander ist immer besonders. Wir haben auch immer wieder einmal Aufträge innerhalb vom Workspace. Doch am meisten hat sich wohl verändert, dass wir nun regelmäßige Pausen am Wuzeltisch verbringen.

 

Habt ihr hier auch manchmal Kundentermine oder Besuch von außerhalb?

Wir haben immer wieder Kundentermine und dafür sind die vielen geräumigen Besprechungsräume ideal. Auch spontan kann man immer wieder eine Meeting-Area über das Online-System buchen. Und die Räumlichkeiten lassen sich sehen – das macht Eindruck!

 

Es ist immer so einiges los hier: viele nette Coworker, viele lässige Events… was war eure schönste „WORKSPACE experience“ bisher?

Schwierige Frage, da gab es viele. Ein paar ganz besondere Coworker mit denen wir immer wieder sehr gerne Kontakt haben sind auf jeden Fall Christian & Valerie von Motorrad-shops.com, die Define Crew, Bernhard von BFO oder Wolfgang von Talents.
Schneider und Schütz GmbH, Andreas Schneider, Christian Schütz, Fotos vom WORKSPACE Wuzel Turnier 2022

Außer Büros und FIX Desks gibt es bei uns auch viele Begegnungszonen: Was ist euer persönlicher Lieblingsplatz im WORKSPACE?

Der dritte Stock mit der Gemeinschaftsküche ist schon besonders. Hier trifft man immer wieder auf verschiedenste Personen vom Workspace und hat einen netten Austausch. Und auch der Wuzeltisch steht dort. Kurz gesagt: Unser Favorit!

 

Wofür seid ihr bekannt in der WORKSPACE Community?

Gute Frage, die wir gerne unseren Kollegen überlassen. 😊

 

Welchen Erfolgstipp würdet ihr jungen Unternehmern mit auf den Weg geben?

Glaub‘ an dich, deine Idee und arbeite richtig hart. Wenn du unsicher bist, frage Personen um Rat, die bereits mehr Erfahrung haben. Die meisten Ideen scheitern an Umsetzung und Durchhaltevermögen. Und das Wichtigste: Habe keine Angst zu scheitern.

 

Abschließend möchten wir noch gerne wissen, welche drei Worte für euch den WORKSPACE perfekt beschreiben:

The perfect Workspace

 


Interview-Datum: 12.10.2022

Kontaktiere uns

Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme

KONTAKT AUFNEHMEN