Was gibt’s Neues?

Viel. Wirklich viel! Viele neue Projekte, viele neue Coworker, neue Führung, demnächst viel mehr Platz und bald schon hoffentlich ein Leben und Arbeiten wie früher. Denn – JA – wir sind noch immer optimistisch. Und opportunistisch. Allesamt. Das macht unseren Erfolg wohl auch gewissermaßen aus.

 

Zugegeben, seit Pandemiebeginn ist das Leben für uns alle – in vielerlei Hinsicht – nicht unbedingt einfacher geworden. Da es jedoch glücklicherweise in der Natur des Unternehmers / der Unternehmerin liegt, sich anzupassen und aus den Steinen die einem im Weg liegen, Gold zu machen, haben unsere Coworker nach der ersten Schockstarre auch genau das getan.
Es wurden neue Produkte auf den Markt gebracht. So manche Dienstleistung wurde digitalisiert. Termine fanden vermehrt online statt. Manche legten ab und an auch einmal einen home office Tag ein um danach wieder festzustellen: there is no place like WORKSPACE.

WORKSPACE Team Clemens Pierer und Sonja Krennmair

NEUE FÜHRUNG

Im September 2021 übernahm Clemens Pierer die Geschäftsführung des WORKSPACE Wels. Dort ist er täglich anzutreffen und hat immer ein offenes Ohr für die Anliegen der Coworker. Sonja Krennmair steht ihm mit Rat und Tat zur Seite. Sie hat nun neben der operativen Leitung des Coworking Space auch die Prokura übernommen.

Coworker der LX media

HERAUSGEWACHSEN

Im Jahr 2018 wurde im WORKSPACE Wels ein Unternehmen geboren, welches aus der Zusammenarbeit zweier höchstmotivierter Coworker entstand: Alex und Alex. Die „LX media“ ist seither nicht nur gewachsen, sondern regelrecht explodiert. 20 Mitarbeiter zählten sie im April diesen Jahres und besiedelten bereits ein halbes Stockwerk unseres Coworking Space. Die erfolgreiche Webagentur platzte sprichwörtlich aus allen Nähten – daher war ein Umzug unvermeidlich. Erfreulicherweise nur knapp 300 Meter Luftlinie entfernt, so können wir einander ab und zu noch auf einen Kaffee besuchen und gemeinsame Projekte besprechen. Denn die enge Zusammenarbeit besteht weiterhin.

FIX Desks im open office im Coworking Space Wels

MEHR RAUM für…

Eben aufgrund dieses großen Umzuges wurde nun ganz schön viel Fläche frei. Viel Platz für neue Coworker und natürlich auch für jene Coworker im Haus, die sich ebenfalls vergrößern wollen.
Das Open Office wird erstmal noch ein wenig aufgehübscht – da werden im Juni/Juli nach den geplanten Umbauarbeiten bald zahlreiche FIX Desks verfügbar. Die frei gewordenen Büros gehen bereits weg wie warme Semmeln – in vielen der Private Offices wird schon wieder fleißigst gearbeitet.


Und was hält die Zukunft für uns alle bereit?
Hoffentlich bald wieder mehr Events mit und für unsere Coworker. Mehr gemeinsamer, kreativer Gedankenaustausch in Kaffeepausen. Mehr hausinterne Kooperationen. Mehr gesundes Wachstum miteinander. Wieder mehr Community-Feeling. Mehr von all den schönen Dingen, die uns das Leben hier so bietet. Das wünschen wir uns und unseren Coworkern von Herzen.


Fotos: © Doris Himmelbauer / © LX media / © AREA – create identity

Kontaktiere uns

Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme

KONTAKT AUFNEHMEN